Vita

1978–81 Goldschmiede-Lehre in München; 1983-85 Staatliche Zeichenakademie Hanau, Gast-Studentin bei Prof. Jens Rüdiger Lorenzen; 2005 u. 07 Akademie für Gestaltung, HWK München u. Obb., Schmuck-Workshop bei Erico Nagai; 2007-08 Birmingham City University, Institute of Art and Design, UK, MA in Jewellery, Silversmithing and Related Products bei Prof. Dr. Jivan Astfalck; 2007-08 Sesam-Stipendium der HWK München u. Obb; Mitglied bei: seit 1998 Bayerischer Kunstgewerbe-Verein, München, Bundesverband Kunsthandwerk, Frankfurt; seit 2001 GEDOK, München;

Ausstellungen, Auswahl

seit 2011: 'GEDOK Form Art, Klaus Oschmann Preis ' Sankt Georgen, Wismar; ' All Golds ' School of Jewellery, BCU, Birmingham, UK; 2012: ' European Prize for Applied Arts ' Anciens Abattoirs, Mons, Belgien; ' Hand Fest ' GEDOK- im H2-Zentrum Gegenwartskunst, Augsburg; 2013: ' Magic City ' Velvet da Vinci, San Francisco, USA; ' Materialkonzepte' Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken ; ' German Contemporary Arts & Crafts ' Cheongju International Craft Biennale, Korea; 2014: Internationale Handwerksmesse, München, BKV- Areal; ' New spirit fresh colours ' galerieGEDOKmuc, ; ' Danner-Preis 2014 ' Ausstellung, Schlossmuseum Aschaffenburg; 2015: GEDOK Form Art, Klaus Oschmann Preis, Städtische Galerie Reutlingen; ' SCHMUCK 2015 ' Sonderschau IHM, München u. ZIBA Museum Prag;

christiana.joecke(at)yahoo.de